VERINVEST-GEWERBE

Werter Gewerbetreibende, werte Selbstständige


Wichtige gewerbliche Absicherung von unternehmerischen Risiken
Egal ob Sie Rechtsanwalt, Arzt, Gewerbetreibender, Selbstständiger oder Existenzgründer sind, es gilt die Absicherung Ihrer unternehmerischen Existenz durch ein wohl durchdachtes Risikomanagement zu realisieren.

Die Verpflichtung zum Schadenersatz stellt für Sie als Unternehmer ein hohes Risiko dar. Durch die gesetzliche Haftpflicht sind Sie verpflichtet, für alle etwaigen materiellen und immateriellen Schäden zu haften, die durch die Tätigkeit Ihres Unternehmens entstehen. Falsche Entscheidungen, menschliches Versagen, Betriebsunfälle, Brand- oder Wasserschäden uvm. können urplötzlich die Liquidität Ihres Unternehmens bedrohen. Schlimmer noch Ihre private Existenz.

VERINVEST hilft Ihnen, Licht ins Dunkel der benötigten Versicherungen des Tarifdschungels bringen!
Neben der bestehenden Versicherungspflicht in vielen Bereichen ist es notwendig aus weiteren Versicherungen zu wählen, um vor bösen Überaschungen geschützt zu sein. Jede Branche und jede Betriebsform hat spezielle Risiken. VERINVEST zeigt Ihnen eine Auflistung der wichtigsten gewerblichen Versicherungen für Selbstständige, Existenzgründer und Unternehmer.

Letztendlich ist es die individuelle Beratung von VERINVEST, die Ihnen dabei hilft Ihre Existenz abzusichern.

- KFZ-Versicherung
Die KFZ-Haftpflichtversicherung zählt zu den gesetzlichen Pflichtversicherungen und deckt die Schadensersatzansprüche, gegenüber Dritten die durch einen Unfall mit dem KFZ entstehen.

- Rechtsschutzversicherung
Egal ob es um ein Miet- oder Arbeitsverhältnis, einen Verkehrsunfall oder eine zivilrechtliche Klage geht, immer mehr Streitfälle werden heute vor Gericht verhandelt. Das kann mit unter sehr teuer werden.

- Betriebshaftpflicht-Versicherung
Wenn durch die betriebliche Tätigkeit Ihres Unternehmens Haftpflichtansprüche in Form von Personen- Sach- oder Vermögensschäden entstehen, springt die Betrienshaftpflicht ein.

- Produkthaftpflicht-Versicherung
Es Haftungspflicht für die Produkte und Dienstleistungen Ihres Unternehmens wenn durch mangelhafte Herstellung oder Ausführung anderen Personen- und /oder Sachschäden entstehen.

- Geschäftsinhalts-Versicherung
Wie die private Hausratsversicherung, schützt die gewerbliche Geschäftsinhaltsversicherung ihr unternehmerisches Hab und Gut.

- Geschäftsgebäude-Versicherung
Eine Geschäftsgebäudeversicherung sorgen für optimalen Schutz Ihrer Immobilienwerte gegen Feuer-, Sturm- und Wasserschäden.

- Betriebsunterbrechungs-Versicherung (BUV)
Egal ob ein Betriebsunfall, ein Maschinenschaden oder ein Brand kann in Ihrem Unternehmen ein erheblicher Sachschaden entstehen. Die BUV sichert diesen Ausfall ab.

- Kreditversicherung
Die Kreditversicherung umfasst die drei Teilbereiche Warenkreditversicherung, Kautionsversicherung und Vertrauensschadenversicherung.

- Maschinenbruchversicherung
Die Maschinenbruchversicherung sichert unvorhergesehene Schäden, die z. B. durch Bedienungs- oder Materialfehler, Kurzschluss oder Überspannung entstanden sind ab. Eine „Rundum-Versicherung“ der Maschinen und Anlagen Ihres Betriebs.

Betriebliche Altersversorgung für die Angstellten, mit den Durchführungswegen:

- Direktzusage
- Direktversicherung
- Pensionskasse
- Unterstützungskasse

- Betriebliche Krankenversicherung
E
ine Betrieblichen Krankenversorgung ist die optimale Gesundheitsvorsorge für Ihre Mitarbeiter und steigert damit die Produktivität - und Ihre Attraktivität als Arbeitgeber.

- Cyber Vesricherung
Eine Cyber-Versicherung ist eine Zusatzversicherung, die Schäden im Zusammenhang mit Hacker-Angriffen oder sonstige Cyberkriminalität absichert.

- D & O
Die D&O-Versicherung ist eine Berufshaftpflicht-Versicherung für Leitungs- und Aufsichtsorgane.

Kontaktformular

Kontaktformular

VERINVEST, wir beraten Sie gern!

Vorname
Nachname
Telefonnummer
Sie wünschen?

Spam-Schutz

 captcha